Strausberg-Herzfelder Kleinbahn


Enteignung am 05.08.1946, ab 01.05.1947 Verwaltung durch Landesbahnen der Mark Brandenburg, ab 01.04.1949 Verwaltung durch Deutsche Reichsbahn


Karte Strausberg-Herzfelder Kleinbahn Streckenlänge: 16,38 km
Spurweite: 1435 mm

KBS (Auswahl)
1914 1936 1940 1951/52
102 94f ° 594f 107b
° im Kursbuch 1936 nur Busverkehr Strausberg - Herzfelde

Streckenabschnitt Aufnahme ÖPV Einstellung ÖPV Status
Strausberg - Herzfelde 20.10.1896¹ 1. 1936-1939
2. 18.06.1962
?
Herzfelde - Möllensee Hafen 07.10.1932 1. 1936-1939
2. ca. 1947
abgebaut
Hennickendorf - Hennickendorf-Stienitzsee 01.05.1913 ? abgebaut
¹ Schrittweise Eröffnung der Strecke: 14.08.1896, 20.09.1896 und 20.10.1896

Stationkmumbenannt inAufnahme ÖPVEinstellung ÖPV
Strausberg Kleinbf0,0 14.08.189618.06.1962
Hennickendorf4,9 14.08.189618.06.1962
Herzfelde Ziegeleien6,6 20.09.189618.06.1962
Herzfelde8,6 26.10.189618.06.1962
Möllenhorst12,5 07.10.1932ca. 1947
Möllensee Hafen13,1 07.10.1932ca. 1947

Stationkmumbenannt inAufnahme ÖPVEinstellung ÖPV
Hennickendorf0,0s.o.
Hennickendorf-Stienitzsee4,0 01.05.1913x (?)





Literatur zur Strausberg-Herzfelder Kleinbahn

Michael Günther: Vor 100 Jahren eröffnet: Kleinbahn Strausberg - Herzfelde
1996, in Verkehrsgeschichtliche Blätter 5-1996

Michael Günther: Strausberg - Herzfelde
Sammelwerk "Neben- und Schmalspurbahnen in Deutschland", 24. Ergänzungslieferung (1999), GeraNova-Verlag

Erich Preuß: Archiv deutscher Klein- und Privatbahnen: Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern
1994, transpress Verlag, ISBN 3-344-70906-2

Ivo Köhler: Tram-Geschichte(n): Schienenwege nach Schöneiche und Rüdersdorf
1997, Denkmalpflege-Verein Nahverkehr Berlin e.V. (Hrsg.), GVE (Verlag), ISBN 3-89218-047-4

Andreas Geißler; Koschinski, Konrad: 130 Jahre Ostbahn Berlin - Königsberg - Baltikum
1997, Verlag GVE, Herausgeber: Deutscher Bahnkunden-Verband e.V., ISBN3-89218-048-2


zur Übersicht 'Bahnstrecken in Brandenburg'
© 2001-2006 Axel Mauruszat, zuletzt geändert am 29.10.2006